Brawl Stars ist ein spaßiges Multiplayer-Spiel mit einer Vielzahl von Modi. Einer dieser Modi ist die Club League, in der sich die Spieler in Clubs zusammenschließen und gemeinsam um Belohnungen und hohe Bewertungen kämpfen. In diesem Leitfaden erfährst du alles, was du über die Club-Liga wissen musst.

Klubliga in Brawl Stars

Mit den letzten Updates hat Brawl Stars die Kapazität der Clubs von 100 Personen auf 30 reduziert. Du musst außerdem mindestens 900 Trophäen haben, um dem Club beitreten zu können.

Eine Clubliga dauert 7 Tage, 8 Clubs aus jeder Region nehmen daran teil. Die Spieler kämpfen in zwei Arten von Matches: Power-Match oder Standard-Match. Die Gegner werden aus der gleichen Region und aus einem gleichstarken Verein ausgewählt.

In einem Power-Match gibt es mehr Belohnungen, aber der Teilnahmepreis ist doppelt so hoch, und das Match findet auch im Draft-Modus statt. Nach dem Standard-Match ist dies das häufigste Match. Die Teilnahmegebühr beträgt ein Ticket.

Für die Teilnahme an der Club-Liga werden Tickets benötigt. Die Spieler erhalten jeden Tag 4 Tickets, und 4 weitere, die sogenannten Goldenen Tickets, können gekauft werden. Allerdings können Sie diese zusätzlichen 4 Tickets nur einmal pro Saison erwerben. Sie werden mit Sternpunkten gekauft, alle 4 Tickets kosten dich nur 1200 Sternpunkte.

Nach jedem Spiel erhalten beide Seiten eine Trophäe. Und am Ende des Tages tauschen die Clubs je nach den gesammelten Trophäen die Plätze in der Rangliste. Und je nach Tabellenplatz erhalten die Clubs Clubpunkte von 10 bis 100.

Am Ende der Saison erhältst du Clubmünzen. Und natürlich werden die aktivsten und erfolgreichsten Clubs mehr Geld erhalten. Du kannst diese Münzen im Club-Shop für verschiedene Dinge wie Powerpoints, Gold, exklusive Skins und vieles mehr ausgeben.

Categories: Führen

0 Comments

Leave a Reply

Avatar placeholder

Your email address will not be published.